Partnerschaften auf Augenhöhe

Partnerschaften auf Augenhöhe

Projekte – Das tun wir

Wie arbeiten im Bereich (Trink-)Wasserversorgung und Bildung seit vielen Jahren in vielen Projekten. Wenn Sie ein Projekt anspricht, so spenden Sie gerne und vermerken für welches Projekt (im Verwendungszweck). Die Kontodaten des p(e)d – world e.V.:

  • IBAN: DE04672300000002527000
  • BIC: MLPBDE61
  • BIC/SWIFT: MLPBDE61 via GENODEFF

Nebelnetze / Fog Collection

Wasser – (k)ein Menschenrecht? Heute haben bereits mehr als 1 Milliarde Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen werden bis 2030 weltweit rund 5,5 Milliarden  Menschen davon betroffen sein. Unsere innovativen Methoden der Trinkwassergewinnung, Nebelnetze, produzieren bis zu 1000l Trinkwasser pro Nacht pro Kollektor. Unsere Mission damit: Menschen weltweit den Zugang zu sauberem

Zum Projekt

Bildungsprojekte

Wasser heißt Bildung – deshalb investieren wir in Bildungsprojekte, indem wir Nebelnetze an Schulen aufstellen. 152 Millionen Stunden leisten Frauen und Mädchen täglich weltweit, um ihre Familien mit Wasser zu versorgen. Das sind 152 Millionen Stunden, die ihnen für Bildung und Ausbildung fehlen. Und das jeden Tag. Für alle Jungen und Mädchen gilt gleichermassen: Bildung ist Zukunft.

Zum Projekt

Learning Journey / Volunteering

Wir tragen gemeinsam Verantwortung, Armut partnerschaftlich zu lindern und die weltweite Entwicklung zu stabilisieren. Deshalb ermöglichen wir den Knowhow-Transfer zwischen Managern aus der Wirtschaft und lokalen Handwerkern, Ingenieuren oder Lehrern in Entwicklungsländern. Als Projektträger hat der Verein einfach, schnell und direkt Zugang zu bewährten Projekten. Eine klare win-win Situation: Für Manager, die ihr Wissen teilen und 

Zum Projekt

Waisenhäuser

Seit 2007 unterstützt p(e)d-world obdachlose Kinder – in der Regel HIV-Waisen zwischen 2 und 17 Jahren. Durch die Unterstützung vieler langjähriger Sponsoren ist die Lebensqualität, die Unterkunft, die hygienische Umgebung und Versorgung der Kids ständig verbessert worden. Wichtig ist auch das jährliche Schul-Sponsoring, das viele Spender auf Jahresbasis übernehmen (600 €), so dass fast alle

Zum Projekt
×