Partner Unternehmen besucht Nebelnetze in Tansania

image3
image1
image2

Viele Nebelnetze bedeuten auch viel Weiterentwicklung in Bildung und Infrastruktur – sowie eine Vertiefung unserer Kooperationen in Sachen Wasserversorgung. Unser Kooperationspartner Dirk Reinhard von der Munich Re Foundation war aktuell vor Ort in Seloto in Tansania und hat die Projekte der Stiftung besucht und sich insgesamt sechs Nebelnetz Standorte von ped-world in der Region angesehen. Uns freut, dass die Projekte vor Ort gut laufen und die Schulen und Dörfer verlässlich mit Trinkwasser versorgen (bis zu 1000 l pro Nacht). Im nächsten Schritt steht der Bau von Zisternen an, so dass die Menschen auch in den ganz trockenen Jahreszeiten vom Wasser der Nebelnetze profitieren können.


FacebookTwitterGoogle+
Geschrieben von admin